TSV Heumaden | Aktuelles | Neuigkeiten | Einzelansicht

Skiausfahrt ins Brandnertal für alle Generationen

Am Samstag war es mal wieder soweit. Der TSV Heumaden startete seine zweite Skiausfahrt 2019. 5.45 Uhr ging es mit dem komplett bis auf den letzten Platz gefüllten Doppeldecker einem Traumskitag entgegen. Es gab soviele Anmeldungen wie schon lange nicht mehr, leider konnten nicht alle mit. Das Glück war auf Seiten der TSVler. Die letzten Tage waren nicht die besten Wetterbedingungen, am Samstag stimmte alles. Sonne, es war fast zu warm, Schnee noch genügend vorhanden, obwohl es am Vortag regnete. Und ganz wichtig, alle kamen ohne Blessuren wieder zurück.

Der/die jüngsten Teilnehmer waren 7 Jahre, die Routiniers stehen mit über 80, zum Teil fast 90 noch immer ihren Mann auf der Piste. Es war ein tolles miteinander, alle hatten ihren Spaß.

Auch die Skikurse nahmen nicht nur die Jüngsten in Anspruch. Auch Umsteiger vom Board, oder spätere Skieinsteiger bzw. Wiedereinsteiger ließen sich Tipps geben.

Nach dem tollen Skitag wurde natürlich noch zusammen beim Après-Ski am Bus mit Vesper und im Bus auf der Heimfahrt gefeiert. Die Unermüdlichen trafen sich dann noch nach der Rückkehr nach Heumaden im Vereinsheim.

Die Planungen für die Ausfahrten 2020 laufen schon.