TSV Heumaden | Aktuelles | Neuigkeiten | Einzelansicht

Männer-Radtour 2017

Die Männer-Radtour 2017 der Skiabteilung war ein voller Erfolg.

Am 26. Juni startete die diesjährige dreitägige Männer-Radtour, die die 17 Teilnehmer in die Umgebung von Nürnberg führte. Erst brachte uns der Bus nach Oberdachstetten bei Ansbach, wo wir die Räder bestiegen und bei herrlichem Sommerwetter durch die liebliche Landschaft des Biberttals ca. 50 km bis nach Zirndorf/Altenberg radelten. Der Bus brachte uns dann zum Hotel in Schwaig bei Nürnberg, wo wir den Abend in einem gemütlichen Biergarten ausklingen ließen.

Der zweite Tag begann mit heftigem Regen, der unsern Tatendrang aber nicht bremsen konnte. Sobald der Regen etwas nachließ, wurden die Räder hervorgeholt, und es ging hinab in das tief eingeschnittene Tal der Pegnitz, wo wir zwischen dunklen Waldhängen und schroffen Felstürmen die malerische Landschaft der Fränkischen Schweiz erkundeten. Rechtzeitig zur Mittagsvesper erreichten wir das romantische Hersbruck mit seinem mittelalterlichen Ortskern. Nach leckerem Essen und Stadtbesichtigung führte uns die Weiterfahrt nach Lauf a. d. Pegnitz mit seinem herrlichen Wasserschloss und zurück nach Schwaig.

Am dritten Tag strampelten wir bei angenehmem Wanderwetter von Erlangen aus längs der Rednitz und dem Main-Donau-Kanal über Forchheim nach Bamberg, wo uns das Mittagsvesper erwartete. Danach blieb noch Zeit für eine Besichtigung der prächtigen Altstadt einschließlich des Domes, wo wir dem berühmten Bamberger Reiter einen Besuch abstatteten. Danach verstauten wir dann die Räder am Busparkplatz und traten die Rückfahrt nach Heumaden an.

Allen Teilnehmern bleibt die Erinnerung an eine herrliche Radtour durch das schöne Frankenland mit seiner unvergleichlichen Natur, den prächtigen Städten und Dörfern und, nicht zu vergessen, der verführerischen fränkischen Küche!