TSV Heumaden | Aktuelles | Neuigkeiten | Einzelansicht

HeuRiedBuch-Open: "Beschdes" Turnier

TSV Heumaden U14 Teilnehmer/-innen

TSV Heumaden U16 Teilnehmer/-innen

Dieses und viel anderes Lob hat das Leistungsklassen Tennisturnier in Heumaden letztes Wochenende wieder von den zahlreichen Teilnehmern bekommen. Die 134 Starter zeigten sich begeistert von der Lage der Anlage,dem Ambiete und Flair und der Organisation. Das von Turniermacherin Denise Roth mal wieder perfekt vorbereitete Ereignis sucht anscheinend seinesgleichen. Jeder Teilnehmer bekommt zum Start einen Spielerpass und ein Antrittsgeschenk! Der Pass berechtigt die Spieler sich mit Wasser,Obst,Kuchen und Brötchen oder Brezel zu versorgen! Das Wohlfühlen der Sportler liegt dem Veranstalter sehr am Herzen, um das sich das Orgateam und die vielen Helfer kümmern.Dazu kommt eine herausgeputzte Tennisanlage mit Zelten,die an das Sommerfest in Stuttgart erinnern. Von 3 Terrassen überblickt man alle Courts und hat einen Ausblick über das Neckartal bis zum Rotenberg! Die oberste Terrasse ist das neue Schmuckstück des TSV Vereinsheims,wer hier sitzt und die deutsch/griechischen Spezialitäten des Deux Greek genießt,fühlt sich wie im Urlaub.

Beobachten konnte man von hier natürlich auch richtig guten Tennissport! Aber nicht nur hier: auch auf der ebenso schönen Anlage des SV Sillenbuch wurden einige Spiele ausgetragen. Der SVS hatte die dankenswerterweise den Heumadenern zur Verfügung gestellt. So wurde an vier Tagen in sechs Wettbewerben gespielt.

Donnerstag ging es für die U14 männlich und weiblich, wegen starkem Regen eine knappe Stunde später los als geplant. Wie die U16/Freitag wurde hier ein Tagestunier ausgetragen. In jeweils vier Vierergruppen wurden die Spieler auf Grund ihrer Leistungsklassen in ihre jeweilig passende Gruppen gelost.

Bei der U14 männlich gab es folgende Finalresultate:

Benedict Rapp/Hirschlanden vs Marc Henner Mornhingweg/Herrenberg 6:3 6:0
Florian Schroll/Weilimdorf vs Florian Lorey Aufgabe wegen Verletzung
Florian Schwarz/Renningen vs Christopher Baum/Geroksruhe 6:2 6:2
Alexander Lindenberg/Weilimdorf vs Michael Usov/Feuerbach 2:6 7:6 10:8

Bei den U14 weiblich:

Regina Geist/Waldau vs Hida Alic/Gerlingen 7:6 0:6 10:3
Fabienne Fiebig/Marbach vs Nicole Jansen/Freiberg 6:3 6:3
Greta Götzenberger/Waldau vs Caroline Saade/Weil d. Stadt 6:1 6:4
Romy Aubele/Rommelshausen vs Michell Scholz/Heumaden 6:1 6:4

U16 männlich spielte wie folgt:

Maximilian Marnoff/Doggenburg vs Ben Dolder/KV Stuttgart 6:1 6:1
Tobias Rupp/Untertürkheim vs Erik Hartman/Waldau 7:5 7:5
Lars Grasmann/Aichwald vs Vincent Clauß/Weissenhof 4:6 6:2 10:5
Quint Herrmann/Korb vs Moritz Sohn/Heumaden 6:4 6:2

U16 weiblich:

Marie Keppeler/Kemnat vs Helen Metzler/Waiblingen 6:2 6:1
Isabel Truckenmüller/Schw.Gmünd vs Valerie Lorei/Weissach Flacht 2:6 7:5 11:9
Fabienne Fiebig/Marbach vs Laura Meroth/Bissingen/Enz 6:1 4:0 Aufg.
Dana Müller/Heumaden vs Marlyn Scholz/Heumaden 6:2 6:1

Bis auf den Regen Donnerstagmorgen spielte das Wetter bestens mit! Und so ging es am späten Freitagnachmittag mit den Damen,Herren 1 und 2 und den Herren 40 weiter! Auch hier wirklich sehenswerter Tennissport mit dem absoluten Höhepunkt im Herren 1 Halbfinale zwischen Oliver Rettstatt/Ingersheim vs Thorben Reimer/Heumaden,welches Oliver Rettstett knapp mit 7:6 6:3 nach gut zweieinhalb Stunden für sich entscheiden konnte. Doch es gab weitere Höhepunkte: so siegte in der Damenkonkurrenz die erst 13 jährige Lia Basalyk/Aalen indem sie sich gegen die Nummer eins und Titelverteidigerin und zwei der Setzliste durchsetzte.
Auch die Heumadener konnten zufrieden sein. In der Jugend gab es gute Ergebnisse mit Finalteilnahmen von Michell und Marlyn Scholz,Moritz Sohn,sowie einem dritten Platz durch Mark Sterkel und einem Gruppensieg durch Dana Müller. Thorben Reimer und Yannic Müller bei den Herren 1 und 2 im Halbfinale,Dominic Planki im Nebenrundenfinale. Auch die Damen schlugen sich in dem starken Feld mehr als achtbar.

Alle Ergebnisse
Herren 40

Chu Suy Fup/Untertürkheim vs Damian Guggenberger/Riederich 6:2 6:2
Nebenrunde: Jan Werner/Unterweissach vs Sven Minners/HTC Stuttgart 3:6 7:5 10:6

Herren 1

Oliver Rettstatt/Ingersheim vs Marc Schuhmacher/Schorndorf 6:1 6:1
Nebenrunde: Dominik Arnold/Berkheim vs Dominik Planki/Heumaden 6:3 6:4

Herren 2

Alexander Bitkov/Ehingen vs Mike Stieler/Göppingen 6:3 6:1
Nebenrunde: Tim Hoidis/Böblingen vs Sebastian Servas/Ingersheim 3:6 6:4 10:2

Damen

Lia Basalyk/Aalen vs Lea Apiarius/Cannstatter TC 6:2 6:2
Nebenrunde: Lisa Stein/Freiberg vs Sabina Vavillna/Weiss/Rot Stuttgart 6:0 6:1