TSV Heumaden | Veranstaltungen | Maibaumfest

Maibaumfest

Ein großes Fest der Heumadener Vereine wird traditionell anlässlich der Maibaumaufstellung am 1. Mai am Feuerwehrmagazin in Heumaden gefeiert.

Der TSV Heumaden zählt auch zum Festkomitee. Die Freiwillige Feuerwehr stellt den Maibaum wie gewohnt am Feuerwehrbrunnen auf. Am Feuerwehrhaus wird dann eine große Hocketse gefeiert.

Beginn ist um 11 Uhr. Der vorbereitete Baum wird mit Hilfe eines Feuerwehr-Kranwagens in sein Fundament gestellt. Das ist ein sehenswehrtes Spektakel für Groß und Klein, das man sich nicht entgehen lassen sollte.

Das Areal rund um das Feuerwehrmagazin dient anschließend wieder als „Hocketse-Platz”. Die Vereine sorgen für die Bewirtung. Gehockt werden kann bis längstens 21 Uhr. Das verlockende Angebot umfasst neben Weißbier und alkoholfreien Getränken, den beliebten Grillspezialitäten und Kartoffelsalat sowie Kaffee und Kuchen auch wieder Prickelndes von der beliebten Sektbar.

Die ausrichtenden Vereine freuen sich auf zahlreiche Besucher und Sonnenschein.