TSV Heumaden | Sportangebote | Turnen | Jugend/Kinder

Jugend/Kinder

Trainingsgruppe Zeit Ort Übungsleiter/-in
Eltern-Kind Turnen 01,
1,5-3 J., w/m
Do. 09:45 - 10:45 Uhr Heinz-Glauner Halle Monique Schneider
Eltern-Kind Turnen 02,
2-3 J., w/m
Do. 17:15 - 18:00 Uhr Birken-Realschule Alessa Klöpping
Eltern-Kind Turnen 03,
3-4 J., w/m
Do. 18:00 - 18:45 Uhr Birken-Realschule Alessa Klöpping
Eltern-Kind Turnen 04,
2-3 J., w/m
Fr. 16:00 - 16:45 Uhr Heinz-Glauner Halle Alessa Klöpping
Eltern-Kind Turnen 05,
3-4 J., w/m
Fr. 16:45 - 17:30 Uhr Heinz-Glauner Halle Alessa Klöpping
Kinderturnen 01,
4-5 J., w/m
Mo. 17:15 - 18:00 Uhr Grundschule Heumaden Martin Reich 
Kinderturnen 02,
5-6 J., w/m
Mo. 18:00 - 18:45 Uhr Grundschule Heumaden Martin Reich
Kinderturnen 03,
6-9 J., w/m
Mi. 16:30 - 17:30 Uhr Grundschule Heumaden Oana Schneider
Kinderturnen 04,
9-12 J., w/m
Mi. 17:30 - 18:30 Uhr Grundschule Heumaden Oana Schneider
       

Kinder wollen sich bewegen, Kindern macht Bewegung Spaß

Wir, die Turnabteilung des TSV Heumaden, sehen unsere Vereinsangebote als wichtige Bausteine in der Entwicklung der Kinder. Im Eltern-Kind-Turnen und auch im Kinderturnen findet das grundlegende Bewegungsangebot statt. Somit können die Kinder spätestens ab 12 Jahren entscheiden, wie es für sie sportlich weitergeht.

Bereits im Eltern-Kind-Turnen legen wir die Grundlagen für das Balancieren, Rollen, Springen und Schwingen. Danach geht es weiter im Kinderturnbereich. Dort werden die Bewegungsgrundelemente vertieft. Ab dem Schulbeginn, werden die Grundlagen erweitert und darauf aufgebaut.

Dem Turn-Team des TSV Heumaden ist es sehr wichtig, dass die Kinder gerne zu uns kommen, Spaß haben und für ihre Zukunft etwas mitnehmen. Denn Bewegung macht glücklich. In jeder Turnstunde fließen Aufgaben ein, die unsere Kinder auf die Abnahme des Stuttgarter Bewegunspasses  vorbereiten. Immer wieder im Rahmen von Events im Bezirk oder bei vereinseigenen Veranstaltungen wird diese Abnahme durch unser geschultes Team angeboten.

Eltern-Kind Turnen

Die sechs Bewegungselemente Laufen, Springen, Klettern, Krabbeln, Balancieren und Schaukeln sind grundlegende Bewegungsformen, die zur motorischen Entwicklung der Kinder - insbesondere im Alter von zwei bis sechs Jahren - beitragen.

Die Elemente werden in unseren Übungsstunden berücksichtigt, um zum Beispiel den eigenen Körper zu steuern, Wahrnehmungsschulung zu erproben, Grenzen des Körpers und des eigenen Zutrauens zu erfahren und um darauf aufzubauen. So wird auch das Selbstbewusstsein der kleinen Sportler gefördert. Gleichzeitig lernen sie Selbstverantwortung zu tragen und auch gegenüber den anderen Achtsamkeit zu üben.

Wir freuen uns immer wieder zu sehen, wie Bewegung sowohl unseren Kindern als auch unseren Eltern Spaß macht.

Kinderturnen

Wesentlicher Bestandteil des Kinderturnens sind ebenfalls die sechs Bewegungselemente Laufen, Springen, Klettern, Krabbeln, Balancieren und Schaukeln. Im Kinderturnen wird darüber hinaus der Stuttgarter Bewegungspass (ein Programm des Amtes für Sport und Bewegung und des Gesundheitsamtes) umgesetzt.


Kontakt

Ansprechpartnerin

Alessa Klöpping

Ansprechpartnerin

Monique Schneider