TSV Heumaden | Veranstaltungen | Heumadener Volkslauf

Heumadener Volkslauf mit Halbmarathon

Der Heumadener Volkslauf findet wie auch das Familiensportfest seit 2009 statt. Auf zwei Streckenlängen (5,5 km und 10,3 km) können sich die Läufer verausgaben. Seit 2018 gibt es nun zusätzlich einen Halbmarathon über 21 km.

Bei der Strecke handelt es sich um einen langen und eher flachen Rundkurs mit nur wenigen Steigungen. Nach dem Startschuss werden die Läufer/innen durch Heumaden, Riedenberg und Kemnat geführt.

Start und Ziel befinden sich auf dem Sportgelände Untere Hasenwedel in Heumaden.

Wer die 10,3 km absolvieren möchte, läuft den Rundkurs zwei Mal. Nach der halben Strecke gibt es eine Wasserstation an der sich die Läufer verpflegen können.

Der Halbmarathon findet in diesem Jahr aufgrund einer Sperrung der eigentlichen Strecke ebenfalls auf dem Rundkurs des Volkslaufs statt. Es werden insgesamt vier Runden absolviert.

Neuigkeiten

Im Rahmen des Familiensportfestes veranstaltet der TSV Heumaden am 30.06. in diesem Jahr auch ein Bobbycar Rennen für Kinder zwischen 2 und 5 Jahren…

Weiterlesen

Bereits zum 13. Mal veranstaltet der TSV Heumaden den Volkslauf über 10,3 km. Zudem gibt es noch zwei weitere Strecken, auf denen Läufer*innen an den…

Weiterlesen

Am 30. Juni 2024 lädt der TSV Heumaden zum Familiensportfest, sowie zum Heumadener Volkslauf und Halbmarathon ein.

Weiterlesen

Kontakt

Ansprechpartner

Robi Bauerschmidt